Foodmate Zerlegemodule

Hohe Leistungsfähigkeit

Foodmate bietet Lösungen an, die es ermöglichen, eine umfassende Bandbreite an Produkten mit unterschiedlichsten Spezifikationen und Schnittanforderungen zu verarbeiten und dabei die höchsten Anforderungen von Einzelhändlern, Fastfoodunternehmen und Institutionen in der ganzen Welt zu erfüllen.
Flügel Modul
Der Foodmate-Flügelstrecker wurde konzipiert, um die Flügel des Tieres in die richtige Position zu bringen und zu strecken, so dass die nachfolgenden Maschinen korrekt arbeiten können. Das Tier läuft mit der Brust zum Modul in die Maschine ein. Eine Führungsschiene bringt das Tier in die richtige Position und zwei weitere Schienen sind so angebracht, dass sie zwischen das Tier und die Flügel gleiten.
  • Die Maschine kann problemlos eingestellt werden, da sie keine beweglichen Teile aufweist.
  • Rahmen aus rostfreiem Stahl
  • Maschinenabmessungen: – Länge: 413 mm – Breite: 649 mm – Höhe: 1224 mm – Gewicht: ca. 30 kg
Flügel Modul
Der Flügelspitzenschneider von Foodmate schneidet die Flügelspitze vom Mittelflügel ab. Die Maschine wurde für allgemein übliche Tiergrößen entwickelt und erbringt eine optimale Ausbeute an Flügelfleisch, wobei eine hohe Schnittgenauigkeit garantiert ist. Der Flügelspitzenschneider kann sowohl in herkömmliche Linien als auch in neu konstruierte Rahmen- und Flexlinien eingebaut werden.
  • Geeignet für max. 6.000 Tiere/Std.
  • Rahmen und Motor aus rostfreiem Stahl
  • Motorleistung (IP66) 2 x 0,75 kW
  • Maschinenabmessungen: – Länge: 754 mm – Breite: 1271 mm – Höhe: 1304 mm – Gewicht: ca. 140 kg
Flügel Modul
Die Mittelflügel-Schneidemaschine von Foodmate wurde konzipiert und entwickelt, um den Mittelflügel vom Oberflügel zu trennen. Die Maschine durchschneidet das Mittelgelenk des Hähnchenflügels. Sie kann für Hähnchen mit oder ohne Flügelspitzen eingesetzt werden. Die Hähnchen werden an Haken transportiert, die mit einer schienengeführten Kette verbunden sind. Mithilfe eines Balkens werden die Hähnchen angehoben und gegen die Schienen gedrückt; dadurch werden die Flügel im richtigen Winkel und in der richtigen Stellung positioniert. Die Mittelgelenke werden dann von den Rundmessern durchtrennt. Der horizontale Abstand zwischen den Messern kann leicht mithilfe der Spindel eingestellt werden. Die Modulhöhe wird insgesamt eingestellt, während die Höhe der Messer an die Größe der Hähnchen angepasst werden kann.
  • Geeignet für max. 6.000 Tiere/Std.
  • Kann für Hähnchen mit oder ohne Flügelspitzen eingesetzt werden
  • Trennt den Mittelteil des Flügels vom Drumetteteil des Flügels
  • Integrierbar in ein bestehendes Rahmensystem oder in flexible Zerlegesysteme
  • Die Höhe der Messer kann entsprechend der Größe der Hähnchen eingestellt werden.
• Rahmen und Motor aus rostfreiem Stahl • Motorleistung (IP66) 2 x 0,75 kW • Maschinenabmessungen: – Länge:   728 mm – Breite:  1106 mm – Höhe:  1308 mm – Gewicht: ca. 151 kg
Flügel Modul
Final product (Wing with or without scapula meat)
Foodmate hat einen neuen Hochleistungs-Flügelschneider entwickelt, damit große Tiere, Tiere mit nur einem Flügel und beschädigte Tiere besser verarbeitet werden können. Die Maschine ist sehr offen konstruiert, so dass Tiere mit einem Flügel oder beschädigte Tiere leicht durch die Maschine laufen können, ohne sie zu verstopfen und die Linie zu stoppen. Die Maschine erzeugt einen anatomischen Schnitt mit der Option, die Flügelausbeute zu optimieren, da das Rückenfleisch am Flügel verbleibt. Die Konstruktion entspricht den neuesten Anforderungen für den anatomischen Flügelschnitt. Der Flügelschneider kann in die meisten bestehenden Zerlegelinien und in ein neues Foodmate-Kompaktzerlegesystem eingebaut werden.  Er enthält einen Rahmen und einen Motor aus Edelstahl, ist leicht zu reinigen und erfordert nur minimale Wartung.
  • Geeignet für max. 6.000 Tiere/Std.
  • Optionale Umgehung
  • Gleichbleibende und anatomische Schnitte
  • Eignet sich für Tiere mit einem Flügel
  • Geeignet für große und kleine Tiere
  • Hinterlässt ein Minimum an Brustfleisch und ein Maximum an Rückenfleisch
  • Bearbeitet beschädigte Tiere, ohne die Maschine zu blockieren und die Linie anzuhalten
  • Rahmen und Motor aus rostfreiem Stahl
  • Motorleistung (IP66) 2 x 0,75 kW
  • Maschinenabmessungen: – Länge: 1094 mm – Breite: 785 mm – Höhe: 1622 mm – Gewicht: ca. 165 kg
Flügelmodul
Der neue Flügelschneider AFS (all food service) von Foodmate wurde als Antwort auf die aktuellen Anforderungen der großen Fast-Food-Restaurants konzipiert. Die Maschine eignet sich bei minimaler Anpassung sowohl zum Schneiden nach den neuen Vorgaben als auch für den herkömmlichen Silver-Dollar-Schnitt. Der Flügelschneider AFS kann sowohl in die meisten bestehenden Zerlegelinien als auch in ein neues Food-Service-Zerlegesystem von Foodmate eingebaut werden.
  • Geeignet für max. 6.000 Tiere/Std.
  • Rahmen und Motor aus rostfreiem Stahl
  • Motorleistung 2 x 0,75 kW
  • Maschinenabmessungen: – Länge: 689 mm – Breite: 1027 mm – Höhe: 1515 mm – Gewicht: ca. 167 kg
Brustmodul
Der Foodmate-Brustkappenschneider trennt die Brustkappe vom Rückenstück. Die Maschine liefert ein optimales Ergebnis bei einem minimalen Verlust an Brustfleisch und kann problemlos auf unterschiedliche Tiergrößen eingestellt werden. Der Brustkappenschneider ist für die teilweise Verarbeitung von Geflügel, hauptsächlich von Hähnchen, durch das Abschneiden des Brustkappenstücks des Hähnchens vorgesehen. Dieses geschieht, wenn die Hähnchen in den Haken des Förderbandes hängen und über eine Spindel gezogen werden. Die Abdeckungen der Kreismesser dienen als Führungen für die Beine, so dass das Hähnchen in die korrekte Schnittposition gebracht wird. Die Höhe der Maschine kann durch Drehen der Spindel auf die Größe der Hähnchen eingestellt werden.
  • Geeignet für max. 6.000 Tiere/Std.
  • Erfordert einen minimalen Wartungsaufwand
  • Einfach zu reinigen
• Rahmen und Motor aus rostfreiem Stahl • Motorleistung (IP66): 2 x 0,75 kW • Maschinenabmessungen: – Länge: 1055 mm – Breite:    754 mm – Höhe:    949 mm – Gewicht: ca. 151 kg
Brustmodul
Der Brustverarbeitungsmaschine von Foodmate schneidet die Brust der Tiere. Eine Achse und diverse Führungen nehmen das Tier auf und führen es zum Rundmesser. Die Brust wird dann abgeschnitten und von der Förderkette durch die Maschine transportiert. Der Foodmate-Brustverarbeitungsmaschine hat ein Gestell und einen Motor aus rostfreiem Stahl, benötigt nur einen minimalen Wartungsaufwand und ist einfach zu reinigen.
  • Geeignet für max. 6.000 Tiere/Std.
  • Erfordert einen minimalen Wartungsaufwand
  • Einfach zu reinigen
  • Rahmen und Motor aus rostfreiem Stahl
  • Motorleistung (IP66) 2 x 0,75 kW
  • Motorleistung (IP66) 1 x 0,37 kW
  • Maschinenabmessungen: – Länge: 1435 mm – Breite: 1342 mm – Höhe: 1747 mm – Gewicht: ca. 320 kg
Brustmodul
Die Foodmate-Halbiermaschine trennt die Vorderhälfte vom Hähnchen. Die Maschine kann auch dazu verwendet werden, nach dem Einsatz des FM Brustkappenschneiders das das verbliebene Wirbelsäulenstück abzuschneiden. Sie benötigt nur einen sehr geringen Wartungsaufwand und ist leicht zu reinigen. Die Halbiermaschine kann in zurzeit gebräuchlichen Systemen oder neu konstruierten Rahmen- und Flex-Linien eingesetzt werden.
  • Geeignet für max. 6.000 Tiere/Std.
  • Rahmen und Motor aus rostfreiem Stahl
  • Motorleistung (IP66) 0,75 kW
  • Maschinenabmessungen: – Länge: 737 mm – Breite: 680 mm – Höhe: 1128 mm – Gewicht: ca. 95 kg
Brustmodul
Die Foodmate-Halbiermaschine 2 entfernt den Brustknochen von dem halbierten Tier. Das längs durchgeschnittene Hähnchen (Schnitt durch die Vorschneidemaschine) wird mit der Brust zuerst in die Maschine transportiert und seitlich an den Hüften in das Modul geführt. Die Halbiermaschine kann Teil einer bestehenden Zerlegelinie sein; sie ist für die teilweise Verarbeitung von Geflügel, insbesondere von Hähnchen, vorgesehen. Die Halbiermaschine 2 besteht aus einem Rahmen und einem Motor aus rostfreiem Stahl; sie erfordert nur einen sehr geringen Wartungsaufwand und ist leicht zu reinigen. Die Halbiermaschine 2 eignet sich für alle Zerlegesysteme.
  • Geeignet für max. 6.000 Tiere/Std.
  • Erfordert einen minimalen Wartungsaufwand
  • Einfach zu reinigen
  • Rahmen und Motor aus rostfreiem Stahl
  • Motorleistung (IP66) 2 x 0,75 kW
  • Maschinenabmessungen: – Länge: 721 mm – Breite: 670 mm – Höhe: 1348 mm – Gewicht: ca. 150 kg
Brustmodul
Die Querhalbiermaschine von Foodmate ist die Antwort auf Probleme, die häufig bei Vorderhalbiermaschinen mit einem Messer auftreten. Wenn zwei Messer anstelle eines großen Messers eingesetzt werden, erhält man einen geraderen Schnitt entlang der Hüfte und kann leichter kontrollieren, wieviele Rippen an der Vorderhälfte verbleiben. Bei Einsatz einer Querhalbiermaschine ist kein Vorschneider erforderlich. Die Maschine ist einfach konstruiert, sie hat keine Bänder und ist leicht zu warten.
  • Ermöglicht gleichmäßige und gerade Schnitte
  • Der Schnitt kann angepasst werden, um die Ausbeute an geviertelten Schenkeln zu erhöhen
  • Schneidet nicht in die Kielspitze
  • 3 – 4 Rippen an der vorderen Hälfte
  • Macht eine Vorschneidemaschine überflüssig
  • Einfache Anpassung und problemlose Wartung dank einfacher Konstruktion
  • Lässt sich leicht in ein bestehendes Rahmensystem oder ein flexibles Zerlegesystem integrieren
  • Rahmen und Motor aus rostfreiem Stahl
  • Motorleistung (IP66): 2 x 0,75 kW
  • Maschinenabmessungen: – Länge: 882 mm – Breite:  694 mm – Höhe:   882 mm – Gewicht: ca. 235 kg
You do not have permission to see this content.
Brustmodul
Die Foodmate-Längshalbiermaschine teilt das Tier der Länge nach in zwei gleiche Hälften. Die Maschine kann an unterschiedliche Tiergrößen angepasst werden. Beim Teilen eines Tieres in zwei identische Hälften erzielt die Längshalbiermaschine von Foodmate Ergebnisse von größtmöglicher Genauigkeit. Sie eignet sich zum Einbau in herkömmliche Linien oder neukonstruierte Rahmenund Flex-Linien.
  • Geeignet für max. 6.000 Tiere/Std.
  • Rahmen und Motor aus rostfreiem Stahl
  • Motorleistung 0,75 kW
  • Maschinenabmessungen: – Länge: 981 mm – Breite: 716 mm – Höhe: 1101 mm – Gewicht: ca. 148 kg
Brustmodul
Der Pipistrello-Schneider von Foodmate wurde konzipiert, um den berühmten Pipistrello-Schnitt auszuführen. Das Modul weist einzigartige Konstruktionsmerkmale auf, die einen exakten Schnitt ermöglichen und die Gefahr verringern, dass Tiere die Maschine blockieren. Der Pipistrello-Schneider eignet sich für alle unsere Zerlegelinien und kann umgangen werden.
  • Geeignet für max. 6.000 Tiere/Std.
  • Rahmen und Motor aus rostfreiem Stahl
  • Motorleistung 0,75 kW
  • Maschinenabmessungen: – Länge: 1055 mm – Breite:   754 mm – Höhe:    949 mm – Gewicht: ca. 160 kg
Schenkelmodul
Der Sattelschneider von Foodmate ist die optimale Maschine zum Schneiden von Beinvierteln. Das Führungssystem ist so ausgelegt, dass die Keule stets genau in der Mitte gespalten wird. Das Hähnchen, das in der Foodmate-Zerlegelinie hängt, ist in Laufrichtung der Maschine aufgehängt, wobei sich die Brust in Richtung des Rundmessers/der Rundmesser des Sattelschneiders befindet. Durch den Lauf der Zerlegelinie und mithilfe der Schienen wird ein korrekter Schnitt durchgeführt. Die Maschine kann in neue Foodmate-Linien eingebaut oder in bestehende Linien integriert werden.
  • Geeignet für max. 6.000 Tiere/Std.
  • Aufgrund ihrer einfachen Bauweise kann die Maschine leicht in 8”- oder 12”-Linien integriert werden.
  • Rahmen und Motor aus rostfreiem Stahl
  • Motorleistung (IP66): 0,75 kW
  • Maschinenabmessungen: – Länge: 670 mm – Breite: 711 mm – Höhe: 1075 mm – Gewicht: ca. 88 kg
Schenkelmodul
Der Doppelsattelschneider von Foodmate dient dazu, Beinviertel einmal zu spalten. Die Maschine kann variabel eingestellt werden, so dass es möglich ist, einen Streifen von bis zu 5 cm aus dem Rücken herauszuschneiden. Das Hähnchen in der Foodmate-Zerlegelinie ist parallel zur Laufrichtung der Maschine aufgehängt, wobei sich die Brust in Richtung des Rundmessers des Sattelschneiders befindet. Durch den Lauf der Zerlegelinie und mithilfe der Schienen wird ein korrekter Schnitt durchgeführt. Die Höhe der Messer kann durch Einstellung der Spindeln geändert werden, so dass die Messerhöhe der Größe des Tieres angepasst werden kann. Die Maschine kann auch in bestehende Zerlegelinien eingebaut werden.
  • Geeignet für max. 6.000 Tiere/Std.
  • Rahmen und Motor aus rostfreiem Stahl
  • Motorleistung (IP66): 2 x 0,75 kW
  • Maschinenabmessungen: – Länge: 762 mm – Breite: 985 mm – Höhe: 1062 mm – Gewicht: ca. 170 kg
Schenkelmodul
Die Keulenverarbeitungsmaschine SII von Foodmate dient dazu, den Rücken anatomisch vom Sattel zu trennen, um eine ganze Keule ohne Rückenstück zu erhalten. Durch die einzigartige Konstruktion der Keulenverarbeitungsmaschine SII laufen die Sättel direkt durch die Maschine und ändern ihre Richtung. Das Rückenstück wird von der Keule weggedreht. Die Maschine eignet sich für eine große Bandbreite an Größen, wobei ein optimaler anatomischer Schnitt durchgeführt wird und nur minimale oder keine Justierungen vorgenommen werden müssen. Die Höhe der Maschine kann mittels einer Spindel mechanisch eingestellt werden, so dass die Maschine an die Größe des Tieres angepasst wird. Die Keulenverarbeitungsmaschine SII kann entweder in einer neuen Foodmate-Zerlegelinie aufgestellt oder problemlos in Ihr vorhandenes Rahmen- oder Flex-Zerlegesystem integriert werden.
  • Erhöht die Flexibilität der Abläufe, da die Maschine bei minimaler Anpassung für ein großes Spektrum an Größen geeignet ist;
  • Verminderung des Knochenanteils;
  • Verbesserung der Ausbeute an Pfaffen schnittchen;
  • Erhöhung des Ertrages;
  • Verbesserte Anpassung an die Tiergröße durch Höheneinstellung mittels der Spindel
  • Rahmen und Motor aus rostfreiem Stahl
  • Motorleistung (IP66): 1,5 kW
  • Maschinenabmessungen: – Länge: 1269 mm – Breite: 1080 mm – Höhe:   1457 mm – Gewicht: ca. 290 kg
Schenkelmodul
Die Keulenverarbeitungsmaschine OPTI von Foodmate wurde konzipiert, um das Rückenstück anatomisch vom Sattel zu trennen, so dass eine ganze Keule ohne Rückenstück entsteht. Die einzigartige Konstruktion der Keulenverarbeitungsmaschine OPTI sorgt dafür, dass die Sättel gerade und ohne Richtungsänderung durch die Maschine laufen. Die Beine werden vom Rücken weggezogen, und es ist nicht erforderlich, den Rücken von den Hüftgelenken wegzudrehen. Dadurch ergibt sich ein sanfterer Prozess bei geringerer Belastung von Rücken und Gelenken und höherer Ausbeute. Die Maschine kann ein großes Spektrum an Größen verarbeiten, wobei ein optimaler anatomischer Schnitt erzielt wird und nur minimale oder keine Einstellungen erforderlich sind. Seit der Einführung der Keulenverarbeitungsmaschine OPTI im Jahr 2011 haben zahlreiche Kunden die Maschine installiert und von ihrer Arbeit profitiert. Alle Kunden berichten von sehr positiven Ergebnissen mit wesentlichen Steigerungen des Ertrages und geringerer Knochennacharbeit. Die Keulenverarbeitungsmaschine OPTI kann entweder in ein neues Foodmate-Zerlegesystem eingebaut oder problemlos in Ihr bestehendes Rahmen- oder Flexzerlegesystem integriert werden.
  • Steigert die Flexibilität der Betriebsabläufe, da ein breites Größenspektrum bei minimalen Einstellungen verarbeitet werden kann;
  • Vermindert die Belastung auf den Rücken, da eine Drehung nicht mehr stattfindet;
  • Vermindert den Knochenanteil;
  • Verbessert den Behalt an Pfaffenschnittchen;
  • Verbessert die Ausbeute;
  • Verbessert das Erscheinungsbild von Ober- und Unterkeule, da die Beine in der Maschine nicht verdreht werden;
  • Verbesserte Einstellung auf die Tiergröße durch Höhenverstellung mittels Aktor.
  • Rahmen und Motor aus rostfreiem Stahl
  • Motorleistung (IP66): 0,75 kW
  • Maschinenabmessungen: – Länge: 2099 mm – Breite: 1054 mm – Höhe: 1608 mm – Gewicht: ca. 400 kg
Schenkelmodul
Die Oberkeulen- und Schlegelschneidemaschine von Foodmate ist eine Vielzweckmaschine, die sowohl für Anwendungen im Einzelhandel als auch im Food Service eingesetzt werden kann. Die Maschine ist einfach konstruiert und weist keine Punkte auf, die umgerüstet werden müssen, was die Betriebskosten senkt. Die Maschine führt einen anatomischen Schnitt durch, und je nach Schnittart sind unterschiedliche Konfigurationen möglich. Die elektrische Synchronisation ermöglicht einen genaueren Schnitt, und durch das Fehlen eines 90-Grad-Getriebegehäuses werden die Wartungskosten gesenkt.
  • Verbessert die Schnittqualität durch einen direkten Antriebsmotor;
  • Erhöht die Geschwindigkeit der Linie durch das Direktantriebs-Getriebegehäuse;
  • Leichte Zugänglichkeit für Einstellungen;
  • Verbessertes Erscheinungsbild des Produktes aufgrund des direkten Antriebsmotors;
  • Geeignet für max. 6.000 Tiere/Std.
  • Rahmen und Motor aus rostfreiem Stahl
  • Motorleistung 2 x 0,75 kW
  • Maschinenabmessungen: – Länge: 1580 mm – Breite: 957 mm – Höhe: 1529 mm – Gewicht: ca. 130 kg
Schenkelmodul
Die Universal-Ober- und Unterschenkelschneider von Foodmate ist eine Vielzweckmaschine, die sowohl für Anwendungen im Einzelhandel als auch im Food Service eingesetzt werden kann. Die Maschine ist einfach konstruiert und weist keine Punkte auf, die umgerüstet werden müssen, was die Betriebskosten senkt. Die Maschine führt einen anatomischen Schnitt durch, und je nach Schnittart sind unterschiedliche Konfigurationen möglich. Die elektrische Synchronisation ermöglicht einen genaueren Schnitt, und durch das Fehlen eines 90-Grad-Getriebegehäuses werden die Wartungskosten gesenkt.
  • Kann umgangen werden
  • Gerader, anatomischer Schnitt
  • Passt sich einem breiten Größenspektrum an
  • Hautbild geeignet für Trayverpackung
  • Hohe Ausbeute an Unterschenkeln, wobei die Kniescheibe intakt am Oberschenkel verbleibt
  • Entwickelt, um einen guten Schnitt an der Fettlinie zwischen Unter- und Oberschenkel zu erzielen
  • Geschwindigkeit der Linie 6.000 Tiere/Std. bei 12″-Haken und 7.200 Tiere/Std. bei 10″-Haken
  • Rahmen und Motor aus rostfreiem Stahl
  • Motorleistung 2 x 0,75 kW
  • Maschinenabmessungen: – Länge: 1419 mm – Breite:   802 mm – Höhe:   1345 mm – Gewicht: ca. 130 kg
Zusätzliches Modul
Der Bürzelschneider von Foodmate schneidet automatisch den Bürzel vom Rücken des Tieres ab. Die Maschine kann an verschiedenen Stellen der Linie platziert werden. Sie ist so konstruiert, dass sich beim Schneiden eine maximale Ausbeute bei minimaler Beschädigung des Rückens und der Schwanzpartie ergibt. Die Maschine wird in der Foodmate- Zerlegelinie installiert. Sie dient dazu, den Bürzel des Tieres, das dann weiterverarbeitet wird, abzuschneiden. Wenn das Tier in die Maschine einläuft, wird es durch Schienen zu einem Rundmesser geleitet. Beim Passieren des Rundmessers wird der Bürzel abgeschnitten und das Tier zum nächsten Modul transportiert. Die Maschine kann in einer Flex- oder einer Rahmenlinie installiert werden.
  • Geeignet für max. 6.000 Tiere/Std.
  • Führt einen sauberen Schnitt durch, ohne die Haut zu beschädigen
  • Rahmen und Motor aus rostfreiem Stahl
  • Motorleistung (IP66) 0,75 kW
  • Maschinenabmessungen: – Länge: 665 mm – Breite: 887 mm – Höhe: 916 mm – Gewicht: ca. 45 kg
Zusätzliches Modul
Der Foodmate Halshautschneider wurde zum Abschneiden der Halshaut konzipiert. Bei der Konstruktion der Maschine wurde Wert auf Flexibilität gelegt; dank ihrer Höhenanpassung sind verschiedene Schnittlängen möglich. Der Halshautschneider kann an vorhandenen oder neu konstruierten Rahmenlinien und an flexiblen Linien installiert werden.
  • Geeignet für max. 6.000 Tiere/Std.
  • Rahmen und Motor aus rostfreiem Stahl
  • Motorleistung (IP66) 0,75 kW
  • Maschinenabmessungen: – Länge: 769 mm – Breite: 550 mm – Höhe: 1362 mm – Gewicht: ca. 90 kg
Zusätzliches Modul
Der Foodmate Fettzieher ist ein aus Edelstahl gefertigter, automatischer Fettabscheider. Das restliche Fett wird durch eine Schnecke entfernt, und in Kombination mit einem Vakuumsystem wird das Fett abgeführt und zu einem Innereienbehälter transportiert. Optional kann die Vakuumeinheit nach der Produktion mit Wasser gereinigt werden.
  • Geeignet für max. 6.000 Tiere/Std.
  • Entfernung des verbliebenen Fettes
  • Rahmen und Motor aus rostfreiem Stahl
  • Maschinenabmessungen: – Länge: 2283 mm – Breite:  1796 mm – Höhe:   1774 mm – Gewicht: ca. 350 kg
Zusätzliches Modul
Der Foodmate Vorschneider 7 ist eine aus rostfreiem Stahl gefertigte automatische Vorschneidemaschine. Die Klinge führt einen Schnitt direkt unter dem Brustbeinkamm durch.
  • Geeignet für max. 6.000 Tiere/Std.
  • Rahmen und Motor aus rostfreiem Stahl
  • Maschinenabmessungen: – Länge: 1064 mm – Breite:   650 mm – Höhe:   1480 mm – Gewicht: ca. 350 kg
Zusätzliches Modul
Der Foodmate Vorschneider 12 mit Brustbeinkammschneider wurde speziell für das 9-teilige Food-Service-Zerlegesystem entwickelt. Er trennt automatisch die Brust von Hals, Schulter, Rücken und Sattel der Tiere, während sich die Tiere entlang der Rahmenlinie bewegen, und liefert den gewünschten Brustschnitt, so dass das Tier ohne Unterbrechung zu den anderen Modulen weitertransportiert werden kann.
  • Geeignet für max. 6.000 Tiere/Std.
  • Rahmen und Motor aus rostfreiem Stahl
  • Maschinenabmessungen: – Länge: 2177 mm – Breite:  1797 mm – Höhe:   1766 mm – Gewicht: ca. 350 kg
Zusätzliches Modul
Der Auswerfer von Foodmate eignet sich zum Auswerfen von Keulen oder Schlegeln aus den Zerlegehaken. Wenn die Haken den Abwerfer passieren, werden die Keulen oder Schlegel durch ein Führungsschienensystem ausgeworfen. Die ausgeworfenen Teile können in einen Behälter oder auf ein Transportband fallen. Der flexible Auswerfer kann in den zurzeit gebräuchlichen Linien oder in neu konstruierten Rahmen- and Flex-Linien eingesetzt werden.
  • Die Maschine ermöglicht eine problemlose Anpassung aufgrund ihrer einfachen Konstruktion und des Nichtvorhandenseins von beweglichen Teilen.
  • Rahmen und Motor aus rostfreiem Stahl
  • Maschinenabmessungen: – Länge:  678 mm – Breite:   548 mm – Höhe:   1151 mm – Gewicht: ca. 40 kg
Senden Sie Foodmate eine Nachricht.

Fragen, Kommentare? Wir sind für Sie da.

Scroll to Top